Pecorino-Souffle

45 Min leicht
( 8 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Eiweiss 6 stk
Eidotter 3 Stk
Butter 1 gehäufter EL
glattes Mehl 1 gehäufer EL
Milch 0,5 Glas
Pecorino gerieben 150 Gramm
Geduld 1 grosse Portion

Zubereitung

1.Eiklar zu Schnee schlagen.

2.Derweilen Butter und Mehl anschwitzen ( leicht bräunen) mit Milch zu einer sehr dicken Béchamelsauce kochen.

3.Abgekühlt mit den Dottern und dem Käse vermischen - ein Drittel des Schnees einarbeiten ...

4.… und nun die Schnee/Eier/Käse Mischung vorsichtig unter den restlichen Schnee heben - mit Salz und Pfeffer abschmecken. Das wärs soweit...

5.Die gebutterte Form im vorgeheizten Backrohr (200° Ober /Unterhitze) kurz erwärmen und die (hoffentlich ) schaumige Masse einfüllen.Und ab ins Backrohr.

6.Jetzt die Portion Geduld aufbringen und 30 Minuten warten ohne nachzusehen...

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Pecorino-Souffle“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 8 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pecorino-Souffle“