Kirsch - Grießauflauf

Rezept: Kirsch - Grießauflauf
19
00:55
3
9164
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 g
Süßkirschen
4
Eier
100 g
Weichweißengrieß
100 g
Butter
50 g
Zucker
0,5 l
Milch
1 Prise
Salz
abgeriebe Schale von 1/2 Zitrone
Margarine zum fetten der Form
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Vorbereitungszeit
Koch-/ Backzeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
01.07.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
535 (128)
Eiweiß
1,9 g
Kohlenhydrate
12,2 g
Fett
8,0 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Kirsch - Grießauflauf

ZUBEREITUNG
Kirsch - Grießauflauf

1
Die Kirschen waschen und entsteinen.
2
Die Milch mit dem Salz zum Kochen bringen. Den Grieß einrieseln lassen und unter Rühren bei niedriger Hitze ca. 10 Minuten ausquellen lassen.
3
Die Eier trennen. 75 g Butter mit dem Zucker und dem Eigelb schaumig rühren. Die Zitronenschale zufügen. Die Eiermasse unter den noch warmen Grießbrei rühren.
4
Das Eiweiß im Speedy - Chef zu steifem Schnee schlagen und unter die Grießmasse heben. Den Grießteig abwechselnd mit den Kirschen eine gefettete Ultra - Kasserolle füllen. Die oberste Schicht sollte Grießteig sein. Die restliche Butter in Flöckchen darauf verteilen.
5
Den Grießauflauf im Backofen bei 200 Grad Umluft 30 Minuten backen.

KOMMENTARE
Kirsch - Grießauflauf

Benutzerbild von Maja2406
   Maja2406
Der schmeckt lecker, den hab ich auch schon gemacht.Mmmmmhhhhhhhh!!!! GLG 5*
Benutzerbild von biene62
   biene62
uiiiiiiiiiiiiiiiiiiii lecker, ich liebe kirschen und grieß. das ist was für mich. 5*****.lg
   loewenzahn4153
L e c k e r ! 5* und LG

Um das Rezept "Kirsch - Grießauflauf" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung