Quatre-Quarts-Kuchen, aus der Bretagne

Rezept: Quatre-Quarts-Kuchen, aus der Bretagne
Das Rezept habe ich aus einer Krimi-Reihe, die ich gerade lese. Sind sehr interessante Rezepte drin:o)Mit Fotos
5
Das Rezept habe ich aus einer Krimi-Reihe, die ich gerade lese. Sind sehr interessante Rezepte drin:o)Mit Fotos
7
2108
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
4
Eier, zimmerwarm- wiegen!!
genauso viel gesaltene Butter
genauso viel Zucker
genauso viel Mehl
1 Päckchen
Backpulver
1 Msp
Vanillepulver
2 EL
Rum
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
24.05.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
561 (134)
Eiweiß
0,5 g
Kohlenhydrate
3,8 g
Fett
0,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Quatre-Quarts-Kuchen, aus der Bretagne

Muffins Schoko-Mandelmuffins mit Marzipan und Amarettokirschen
Muffins Rosinenmuffins mit Marzipan

ZUBEREITUNG
Quatre-Quarts-Kuchen, aus der Bretagne

Die Butter in einem Topf auf dem Herd langsam schmelzen lassen. Kalt stellen. Die Eier trennen und das Eiweiß steif schlagen. Das Eigelb mit dem Zucker und der Vanille cremig mit Handrührgerät rühren. Nun die abgekühlte, flüssige Butter und den Rum unterrühren. Das Mehl mit dem Backpulver mischen und unter die Eier-Butter-Mischung rühren. Zum Schluss das Eischnee vorsichtig unterheben. Eine kleine Kuchenform, 20 cm, buttern und mit Mehl bestäuben. Den Teig einfüllen und bei 180° ca 30-45 Minuten backen.

KOMMENTARE
Quatre-Quarts-Kuchen, aus der Bretagne

Benutzerbild von Merlin15
   Merlin15
Ist der Krimi so gut wie der Kuchen? Dann lasse ich 5* hier und LG, Sybille
Benutzerbild von fiffi
   fiffi
na dann lese mal weiter,vielleicht kommen noch ein paar gute Rezepte!!! l.g.ulli
Benutzerbild von Teufelchen1963
   Teufelchen1963
lecker der Krimikuchen,5 Sterne
Benutzerbild von diekarin
   diekarin
Bin bekennende Bretangnesüchtel, der Drucker rattert schon. Die haben da sooo leckere Kuchen 5* LG
Benutzerbild von Fw-Commander
   Fw-Commander
Ein Krimi mit Rezepten, lach. Was es nicht alles gibt. 5* für Dich und viele Grüße Frank.

Um das Rezept "Quatre-Quarts-Kuchen, aus der Bretagne" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung