Rhabarber - Schmand - Kuchen

leicht
( 7 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
für den Teig
weiche Butter 125 g
Zucker 125 g
Salz 1 Prise
Eier 2
Mehl 150 g
Backpulver 0,5 P
Milch 3 EL
für den Belag
Rhabarber 500 g
Eier 3
Schmand 400 g
Zucker 5 EL
Mandelblättchen 70 g

Zubereitung

1.Angegebene Menge ist für ein halbes Backblech.

2.Weiche Butter, Zucker und Salz mit dem Schneebesen cremig rühren.

3.Eier nacheinander unterrühren.

4.Mehl und Backpulver mischen, abwechselnd mit der Milch unterrühren.

5.Backblech fetten, Teig daraufgeben und glatt streichen.

6.Rhabarber putzen, waschen und in kleine Stücke schneiden.

7.Auf dem Teig verteilen und im vorgeheizten Backofen bei 155° Umluft ca. 20 Minuten backen.

8.Inzwischen für den Guss Eier trennen.

9.Eigelbe mit Schmand und 3 EL Zucker verrühren.

10.Eiweiße steif schlagen, dabei übrigen Zucker einrieseln lassen.

11.Eischnee unter die Eigelbmasse ziehen.

12.Kuchen aus dem Ofen nehmen, Guss darauf verteilen, mit Mandelblättchen bestreuen und im Ofen in ca. 30 Minuten fertig backen.

Auch lecker

Kommentare zu „Rhabarber - Schmand - Kuchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 7 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rhabarber - Schmand - Kuchen“