Schokomousse "Aftereight"

3 Std 15 Min leicht
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 10 Personen
Eier 6 Stück
Kristallzucker 7 El
Schokolade 70% Kakao 400 gramm
Sahne 30% Fett 400 ml
Firnbonbos 170 gramm
Pfefferbeeren 1 EL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1402 (335)
Eiweiß
1,9 g
Kohlenhydrate
47,3 g
Fett
15,3 g

Zubereitung

1.Die Schokolade im Wasserbad schmelzen. dabei drauf achten, dass die Schokolade nicht zu heiss wird.

2.Nun kommt die Schlägerei :)) Eidotter und 6 EL Zucker cremig schlagen (bis der Zucker aufgelöst ist). Die Eiweisse zu festen Schnee schlagen mit einem EL Zucker "ausschlagen". Das Obers (Sahne) ebenfalls schlagen.

3.Die flüssige Schokolade nun zur Eidottercreme geben - dabei wird die Masse ziemlich fest. EINIGE EL Eischnee und Obers einzurühren hilft der " völlig verstockten Creme" :) entgegen zu wirken.

4.Nun das restliche Schlagobers sowie den Einschnee drunterheben - kurz ruhen lassen.

5.Derweilen Firnbonbons (odereben andere Pfefferminz- lutsch Bonbons) in ein Tuch einschlagen und mit dem Fleischhammer zertrümmern.

6.Die zersplitterten Bonbons unter das Mousse rühren und ca 3 Stunden kalt stellen. fertig !

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schokomousse "Aftereight"“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schokomousse "Aftereight"“