Dessert: Mousse au chocolat weiss & schwarz an Baileys

1 Std 40 Min leicht
( 20 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Schokolade weiß gehackt 133 gr.
Eier 3 Stk.
Sahne 133 gr.
Vanillezucker 0,5 Päckchen
Sahnesteif 0,5 Päckchen
-------------------------------------------------------------------------------- etwas
Schokolade 70 % Kakao 200 gr.
Sahne 300 ml
Eier 2 Stk.
Baileys 8 EL
Sahnesteif 0,5 Päckchen

Zubereitung

1.Dunkles Mousse: Schokolade im heißen Wasserbad schmelzen. Sahne mit Sahnesteif schlagen. Eier schaumig schlagen. Baileys und die flüssige Schokolade nach und nach unter den Eischaum rühren, anschließend die Sahne unterheben. Mousse in Schälchen füllen. ca. 1 Stunde kühlstellen.

2.Weisses Mousse: Schokolade im heißen Wasserbad schmelzen. Sahne mit Sahnesteif schlagen. Eier trennen: Das Eigelb mit dem Vanillezucker schaumig schlagen. Das Eiweiss schlagen, bis es steif wird (bei grösseren Mengen in Etapen schlagen). Evtl. eine Prise Salz dazu geben. Die Schokolade nun portionenweise unter das Eigelb rühren, dann portionenweise die Sahne dazugeben und anschlissend portionenweise den Eisschnee unterrühren.

3.Das weisse Mousse nun über das "ausgeruhe" schwarze Mousse geben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Dessert: Mousse au chocolat weiss & schwarz an Baileys“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 20 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Dessert: Mousse au chocolat weiss & schwarz an Baileys“