Torten: Mousse au chocolate - Torte

7 Std leicht
( 40 )

Zutaten

Zutaten für 16 Personen
Schokolade 70% Kakao 300 gr.
Eier Freiland 2
Hühnerei Eigelb frisch 2
Amaretto 30 ml
Sahne 30% Fett 600 gr.
Gelatine weiß 4 Blatt
Amaretto 20 ml
Zucker 150 gr.
dünnen dunklen Bisquitboden 1
Orangenmarmelade etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1385 (331)
Eiweiß
4,8 g
Kohlenhydrate
34,5 g
Fett
18,4 g

Zubereitung

Eier und Eigelb mit der Hälfte des Zuckers und 30 ml. Amaretto verrühren und im Wasserbad cremig aufschlagen, anschließend kalt schlagen. Schokolade im Wasserbad schmelzen. Gelatine einweichen, Sahne mit dem restlichen Zucker steifschlagen. Die Gelatine in dem Amaretto auflösen, vorsichtig unter die Eigelbcreme rühren, dann die Schokolade und die Sahne unterheben.Etwas von der Sahne aufheben für die Rosetten . Den Boden mit Orangenmarmelade bestreichen , einen Ring um den Boden legen , Tortenstücke einteilen , bdann die Mousse einfüllen und glatt streichen. Mit Sahnerosetten und Schocko-Plättchen garnieren, ev. Kakaopulver leicht bestäuben! Über Nacht kalt stellen! Sie hällt lange frisch! P.s. Ihr könnt natürlich auch eine andere Marmelade wählen!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Torten: Mousse au chocolate - Torte“

Rezept bewerten:
4,75 von 5 Sternen bei 40 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Torten: Mousse au chocolate - Torte“