Seeteufel-Medaillons im Speckmantel mit Vanille-Knoblauch-Risotto

40 Min leicht
( 17 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Für den Fisch
Seeteufel Filet frisch 380 gr.
Bacon-Scheiben 8 Stück
Olivenöl extra vergine etwas
frischer Thymian etwas
frischer Rosmarin etwas
Knoblauchzehen,geschält 2 Stück
Saft einer halben Zitrone etwas
Fleur de Sel Meersalz etwas
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas
Für das Risotto
Vialone-Reis 160 gr.
Vanilleschote 1 Stück
Geflügelfond,heiß 700 Milliliter
Knoblauchzehen gehackt 3 Stück
Schalottenwürfelchen 2 Esslöffel (gestrichen)
Olivenöl extra vergine etwas
Weißwein 80 ml
Parmesan frisch gerieben 50 gr.
Butter 40 gr.
Schlagsahne 3 Esslöffel
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas
frisches Basilikum etwas

Zubereitung

Fischzubereitung

1.Geputzte Seeteufelfilets in 8 Medaillons schneiden und jeweils mit einer Baconscheibe umwickeln.In Olivenöl zusammen mit dem Knoblauch,dem Thymian und dem Rosmarin rundherum anbraten.Zitronensaft zugeben und die Medaillons mit Fleur de Sel und Pfeffer würzen.Alles auf ein Backblech geben und im vorgeheiztem Backofen,110 Grad Ober/Unterhitze,ca.8 Minuten glasig fertig braten.

Risottozubereitung

2.Vanilleschote aufschlitzen.Mark und Schote in den heißen Fond geben.Ziehen lassen.Die Schote kann anschließend abgetrocknet und wieder verwendet werden.

3.Schalotten und Knoblauch in Olivenöl anschwitzen lassen.Den Reis zugeben und glasig werden lassen.Mit Wein ablöschen und etwas einkochen lassen. Ein Viertel des Fond zugeben und bei mittlerer Hitze, unter häufigen Rühren,köcheln lassen. Diesen Vorgang wiederholen bis der Fond aufgebraucht ist.

4.Nach ca.18 Minuten,wenn der Reis gar ist,Parmesan,Butter und Sahne unterrühren. Mit Salz und Pfeffer,falls nötig auch mit Vanille,abschmecken.

5.Risotto mittig auf Teller anrichten und die Medaillons anlegen.Mit Basilikum garnieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Seeteufel-Medaillons im Speckmantel mit Vanille-Knoblauch-Risotto“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 17 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Seeteufel-Medaillons im Speckmantel mit Vanille-Knoblauch-Risotto“