Blumenkohl-Kartoffel-Auflauf

1 Std 19 Min leicht
( 18 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Blumenkohl frisch 0,5
Salz 1 Teelöffel
Wasser 1 Liter
Kartoffeln 5
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas
Salz etwas
Muskat etwas
Knoblauchzehe halbiert 1
Öl 2 Teelöffel
Kochschinkenwürfel 50 g
Sahne 200 ml
Käse gerieben 100 Gramm
(verschiedene Sorten) etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
376 (90)
Eiweiß
2,4 g
Kohlenhydrate
0,5 g
Fett
8,9 g

Zubereitung

Vorbereitung:
20 Min
Garzeit:
59 Min
Gesamtzeit:
1 Std 19 Min

1.Den Blumenkohl in kleine Röschen teilen und im kochenden Salzwasser 4 Minuten kochen, abgießen, kalt abschrecken und gut abtropfen lassen. Die Kartoffeln schälen, waschen und in feinste Scheibchen hobeln. Den Backofen auf 180 Grad vorheizen.

2.Eine Gratinform mit der halbierten Knoblauchzehe ausreiben, dann mit 2 Teelöffeln Öl auspinseln. Rundum und dachziegel-artig die Kartoffelscheiben hineinlegen, mit Pfeffer und Salz würzen und den abgetropften Blumenkohl darüber verteilen.

3.Die Kochschinkenwürfel aufstreuen; etwas Muskatnuss drüberreiben und die restlichen Kartoffelscheiben auflegen; wieder pfeffern und salzen. Gleichmäßig mit der Sahne begießen, etwa die Hälfte vom Reibkäse darüberstreuen und den Auflauf für insgesamt 55 Minuten im Ofen backen lassen. 15 Minuten vor Ende der Garzeit noch den restlichen Käse drüberstreuen und fertigbacken.

4.Ich habe diesen Auflauf zu einem sanftgegarten Rinderbraten** serviert - das paßte sehr gut zusammen.

5.** Rinderbraten - zart und saftig ...

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Blumenkohl-Kartoffel-Auflauf“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 18 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Blumenkohl-Kartoffel-Auflauf“