Schweinssteacks mit Avocado-Tomaten überbacken.

1 Std leicht
( 29 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Fleisch :
Schweinssteacks vom Hals ca.200g 4 Stk.
Dijonsenf scharf etwas
Fleischgewürz eigene Mischung etwas
Belag :
Avocado reif in Schnitz 3 Stk.
Tomaten reif in Scheiben 3 Stk.
Chilischote rot 1 Stk.
Knoblauchzehe gehackt 2 Stk.
Bärlauchblätter 12 Stk.
Raclettekäse in Scheiben 200 g
Garnitur :
Zwiebeln groß in Scheiben geschnitten 2 Stk.
Salz - Pfeffer - Paprika etwas
Mehl 3 EL
ÖL zum frittieren etwas

Zubereitung

Vorbereitung :

1.Frittierte Zwiebeln kann man im Voraus oder am Vortag vorbereiten. Frittier Öl erhitzen, Zwiebeln Scheiben mit Salz, Pfeffer, Paprika und Mehl gut miteinander mischen und goldbraun frittieren, auf Küchenpapier abtropfen lassen. Bärlauchblätter waschen, trocknen.

Das Fleisch :

2.Fleisch würzen mit Senf bestreichen, bei mittlere Hitze auf beiden Seite kurz anbraten ( ca.2-3 Min. pro Seite ) Etwas abkühlen lassen. Zuerst mit Avocado, dann Tomaten mit Knoblauch Chili Mischung, Bärlauchblätter darauf legen zum letztes mit Käsescheiben belegen. Im auf 200 °C ( Umluft ) vorgeheizter Ofen 10-15 Min überbacken.

3.Wir hatten Aubergine-Paprika Gemüse im Pfanne gerührt mit Bärlauch ( Ist doch Saison, oder?? ) und frischer Baguette vom Dorfbäckerei. Und 1 Glas Rosé Wein.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schweinssteacks mit Avocado-Tomaten überbacken.“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 29 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schweinssteacks mit Avocado-Tomaten überbacken.“