Blumenkohl in weißer Soße

Rezept: Blumenkohl in weißer Soße
... so hat ihn schon meine Oma gemacht
123
... so hat ihn schon meine Oma gemacht
00:20
9
172404
Zutaten für
4
Personen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 Kopf
Blumenkohl frisch
Für den Sud:
Liter
Wasser
1 Teelöffel
Salz
1 Teelöffel
Zucker
1 kl. Schuß
Milch
Für die Soße:
30 g
Markenbutter
30 g
Mehl
250 ml
vom Kochsud
200 ml
Milch
1 kl.
Brühwürfel
Muskatnuss frisch gerieben
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
18.03.2015
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
778 (186)
Eiweiß
5,4 g
Kohlenhydrate
14,2 g
Fett
11,9 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Blumenkohl in weißer Soße

danes Spezial - Komplett geleerte Marmeladengläser ggg

ZUBEREITUNG
Blumenkohl in weißer Soße

1
Ja, so hat ihn schon meine Oma gemacht - und wir mögen ihn -so einfach zubereitet- immer noch gern. Dazu den Blumenkohl von den Blättern befreien und anschließend in grobe Röschen zerteilen.
2
Alle Zutaten für den Sud in einem Topf aufkochen (Zucker und Milch sorgen für besonders milden Geschmack und eine schöne weiße Farbe). Das Gemüse 5 Minuten lang im Sud kochen lassen - nicht länger!! - dann in ein Sieb abgießen und dabei 250 ml Flüssigkeit auffangen.
3
Aus Butter, Mehl, Kochsud, Milch und dem Brühwürfel eine helle Mehlschwitze** bereiten. Die Blumenkohl-Röschen dazugeben und in der feinen Soße noch einmal 5 Minuten fertiggaren. Die Soße mit frisch geriebenem Muskat abschmecken und das Gemüse servieren.
4
** Mehlschwitze ist ein Grundrezept, es ist hier bereits etwas genauer beschrieben: Mehlschwitze - ein Grundrezept ...
NACHGEKOCHT

KOMMENTARE
Blumenkohl in weißer Soße

   K****1
Liebe ich seit meiner Kindheit und habe es heute mal wieder nach Deinem Rezept gemacht. Ganz wunderbar. LG Kleopatra1
Benutzerbild von Rezeptsammlerin
   Rezeptsammlerin
so bereite ich ihn nach Mutters Rezept auch zu.....sie sagte zu dieser Sauce immer "holländische Sauce". aber frage mich nicht, wieso (grins). Ist aber auch egal, mir schmeckt der Blumenkohl so auch am Besten und ich brauche dazu auch nur ein paar Kartöffelchen. Ich kann mich daran auch ohne Fleischbeilage sattessen. LG Geli
Benutzerbild von Urlaubsoma
   Urlaubsoma
Jaaaa auch ich kenne es so von meiner Oma her,der Blumenkohl mit der Soße,immer wieder gern von mir gegessen.Verdiente *******chen dafür.GGVLG.Bärbel
Benutzerbild von kukifein
   kukifein
Endlich mal eine selbstgemachte Soße für meinen nächsten Blumenkohl. LG Benno
Benutzerbild von Dreamcoon
   Dreamcoon
So mag Ich ihn auch. LG Brigitte

Um das Rezept "Blumenkohl in weißer Soße" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung