panierter Blumenkohl mit Käsesoße

leicht
( 45 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Blumenkohl 1
Mehl 2 EL
Ei 1
Weckmehl 100 g
Salz und Pfeffer etwas
Käsesoße
Blumenkohlwasser 200 ml
Sahne 50 ml
Eidotter 1
Sahneschmierkäse 150 g
geriebener Gouda 50 g
Salz und Peffer etwas
Muskatnuss frisch gerieben etwas

Zubereitung

1.Blumenkohl putzen, in Röschen teilen und waschen. Ein Topf mit Wasser, salzen und zum Kochen bringen, dann den Blumenkohl hinein, und bißfest kochen. Den Blumen abschütten und das Wasser auffangen.

2.Gut abtropfen, dann in Mehl wenden, salzen und pfeffern, dann ins Ei und zum Schluß in Weckmehl wenden.

3.In einer Pfanne mit heißem Fett backen.

4.Für die Soße den Schmelzkäse in dem Blumenkohlwasser auflösen, den geriebenen Käse dazu geben, und kurz aufkochen, salzen und pfeffern, dann den Dotter mit Sahne verquirlen und in die Soße geben nicht mehr kochen, gegebenenfalls noch mal abschmecken.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „panierter Blumenkohl mit Käsesoße“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 45 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„panierter Blumenkohl mit Käsesoße“