Feuriger Gulaschtopf>>

1 Std leicht
( 42 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Rindergeschnetzeltes alternativ Gulasch 500 g
Knoblauchzehe 1
Zwiebel 75 g
Schweineschmalz 30 g
Champignons weiß 250 g
Paprika 200 g
Tomatenmark dreifach konzentriert 3 EL
Peperoncino getrocknet 1
Rotwein trocken 200 ml
Rinderfond 250 ml
Babymöhren 150 g
Rosenpaprikapulver etwas
Paprika edelsüß etwas
Salz und Pfeffer etwas
Crème fraîche etwas
Petersilie gehackt etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
205 (49)
Eiweiß
1,9 g
Kohlenhydrate
2,2 g
Fett
2,1 g

Zubereitung

1.Pilze abreiben und in Scheibenschneiden, Paprika und Möhren putzen und würfeln. Zwiebel und Knoblauch fein hacken. Schweineschmalz erhitzen und das Fleisch kräftig anbraten. Zwiebel und Knoblauch dazu geben und mit anschmoren. Dann das Tomatenmark mit anrösten.

2.Mit Wein und Brühe ablöschen. Paprika, Champies, Möhren und Peperoni dazu geben und alles etwa 45 Minuten köcheln. Kräftig mi Salz, Pfeffer und edelsüßen bzw. scharfen Paprika würzen. Wer noch mehr Schärfe möchte kann auch geputzte frische Peperoni oder Chili aus der Mühle dazu geben.

3.Zum Anrichten Peperoni aus dem Topf nehmen und den Gulaschtopf auf Tellern mit einem Klecks Crème fraîche versehen und mit Petersilie bestreut servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Feuriger Gulaschtopf>>“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 42 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Feuriger Gulaschtopf>>“