Kartoffel-Broccoli-Auflauf

leicht
( 5 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kartoffel geschält frisch 500 g
Broccoli tiefgefroren 300 g
Sojamilch flüssig 350 ml
Salz 1 TL
Margarine 2 EL
Muskatnuss etwas
Gemüsebrühe-Pulver 1 TL
Hefe Flocken 40 g
Paprikapulver 1 TL
Paniermehl etwas

Zubereitung

Kartoffelpüree

1.Die geschälten Kartoffeln in kleine Stücke schneiden und in einem Topf mit Wasser garkochen. Wasser abschütten.

2.100 ml Milch und die Margarine zu den Kartoffeln geben und mit einem Kartoffelstampfer alles zu einem Brei zerstampfen. Mit Salz und Muskatnuss abschmecken.

Broccoli

3.Broccoli nach Packungsanleitung zubereiten. Abtropfen lassen und beiseite stellen.

Soße

4.Die Sojamilch mit der Gemüsebrühe in einem kleinen Topf geben und aufkochen lassen. Die Hefeflocken mit einem Schneebesen einrühren, den Topf vom Herd nehmen und mit dem Paprikapulver abschmecken.

Auflauf

5.Eine Auflaufform einfetten.

6.Kartoffelpüree auf dem Boden der Auflaufform verteilen. Den Broccoli auf dem Kartoffelpüree geben und die Soße gleichmäßig darüber verteilen. Etwas Paniermehl über den Auflauf geben.

7.Bei 200 Grad für ca. 20 Minuten backen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kartoffel-Broccoli-Auflauf“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kartoffel-Broccoli-Auflauf“