Broccoli-Kartoffel-Auflauf

Rezept: Broccoli-Kartoffel-Auflauf
30
00:40
5
7392
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
350 gr.
Kartoffeln ungeschält frisch
250 gr.
Broccoli frisch gegart
3 EL
Tomatensauce
150 ml
Creme finesse - 7% Fett
Pfeffer
Salz
50 gr.
Mozzarella gerieben
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
09.09.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
293 (70)
Eiweiß
3,8 g
Kohlenhydrate
9,6 g
Fett
1,7 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Broccoli-Kartoffel-Auflauf

ZUBEREITUNG
Broccoli-Kartoffel-Auflauf

1
Den Broccoli garen (meiner war schon fertig ... Rest von gestern ;-)). Die Kartoffeln in der Schale garen, dann pellen und in Scheiben schneiden. Beides in eine Auflaufform geben.
2
Für die Sauce die Tomatensauce, z.B. diese: Italienische Tomatensauce - eingekocht in einem Topf sanft erhitzen, die Creme finesse (oder süße Sahne) zugeben, mit Salz und Pfeffer abschmecken und über die Broccoli-Kartoffel-Mischung geben.
3
Den geriebenen Mozzarella darüber streuen. Die Auflaufform in den bei 200° Grad vorgeheizten Backofen, bei 180° Grad Umluft auf der mittleren Schiene ca. 15 Minuten gratinieren.
Tipp:
4
Das passt prima als Beilage zu Fleisch oder Fisch ... geht aber auch einfach so ohne etwas dazu ;-)

KOMMENTARE
Broccoli-Kartoffel-Auflauf

Benutzerbild von vanillehoernchen
   vanillehoernchen
Broccoli, Kartoffeln und das ganze in einer leckeren, stimmigen Soße in den Ofen gepackt und fertig ist ein leckeres Essen! So muss das sein. 5 verdiente Sterne und LG Hörnchen
Benutzerbild von Villenbach1
   Villenbach1
Ich bin Begeistert, klingt absolut Köstlich !! 5* lg dieter
Benutzerbild von lunapiena
   lunapiena
Bei uns gibt es so einen ähnlichen Auflauf auch. Mit Tomatensoße hab ich es allerdings noch nicht probiert. Ist aber sicher einen Versuch wert. Nür auf die Plastik-Rama werde ich verzichten und Sahne - so wie du es ja auch vorgeschlagen hast - verwenden. ;-)))))
Benutzerbild von Agapanthus
   Agapanthus
@VegAndreas ... ich bin mir sicher, du bekommst das hin!
   VegAndreas
Lecker....für mich mit veganem Chääse

Um das Rezept "Broccoli-Kartoffel-Auflauf" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung