mariniertes Puten Filet in Staudensellerie Gemüse

Rezept: mariniertes Puten Filet in Staudensellerie Gemüse
3
15
2440
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
800 Gramm
Putenfilet
für die Marinade
3 Stück
Mandarinen
3 Zehen
Knoblauch
2 Esslöffel
Weißwein halbtrocken
1 Esslöffel
Worcestersoße
3 Esslöffel
Chili Süßsauer Soße
1 Messerspitze
Kurkuma
1 Esslöffel
Estragonsenf
1 halber TL
Salz
1 Esslöffel
Curry
für die Selleriegemüsesauce
500 Gramm
Staudensellerie
5 Stück
Frühlingszwiebel
etwas
Rapsöl
1 Esslöffel
Zucker braun
1 Esslöffel
Gemüsebrühepulver
etwas
Mandarinensaft
4 Esslöffel
Crème fraîche
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
19.01.2015
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
523 (125)
Eiweiß
11,1 g
Kohlenhydrate
4,9 g
Fett
6,5 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
mariniertes Puten Filet in Staudensellerie Gemüse

geschmortes Hühnchen in Tomatensauce

ZUBEREITUNG
mariniertes Puten Filet in Staudensellerie Gemüse

Fleisch-Marinade
1
mandarinen halbieren und den saft auspessen - knoblauch in dünne scheibchen schneiden - mandarinensaft und knoblauchblättchen mit allen anderen zutaten der marinade in einem großen verschließbaren behälter vermischen - putenpremiumfilets einlegen und mindestens für 2 std. (gerne auch über nacht) marinieren lassen
Vorbereitung Staudenselleriegemüse
2
den staudensellerie waschen und die groben fäden abziehen - in kleine stücke schneiden - frühlingszwiebel waschen und in kleine röllchen schneiden
Zubereitung Staudenselleriegemüse
3
frühlingszwiebel in heißem öl anschwitzen - mit braunzucker bestreuen und karamelisieren lassen, dann aus der pfanne rausnehmen und in einem großen bräter warmstellen - staudensellerie in die pfanne geben und rösten - mit gemüsebrühepulver und etwas salz würzen - staudensellerie ebenfalls in den bräter zum frühlingszwiebel geben
Zubereitung Pute
4
nun die putenfiletstücke aus der marinade nehmen und in heißem öl rundherum gut anbraten ( marinade aufheben, die kommt zur sauce!) - danach die angebratenen putenstücke auch in den bräter zum gemüse legen
5
die röstaromen in der pfanne mit etwas mandarinensaft ablöschen - die marinade zufügen und alles kurz aufkochen - dann diese sauce über fleisch und gemüse im bräter geben - bei 130 grad heißluft ca. 30 min im backrohr fertiggaren
Sauce verfeinern
6
nach der garzeit die putenfiletstücke aus dem bräter rausholen und warmstellen - das gemüse und die entstandene sauce zurück in die pfanne geben - gemüsesauce mit creme fraiche verfeinern, nochmals abschmecken - putenfilet schräg in scheiben schneiden und diese scheiben wieder in die gemüsesauce legen - putenscheiben 5 min in der sauce ziehen lassen und dann mit reis servieren - einige sellerieblätter als deko auf den teller legen

KOMMENTARE
mariniertes Puten Filet in Staudensellerie Gemüse

Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Der Teller sieht fantastisch aus, die Beilage aus Stausensellerie eine tolle idee, eine tolle Rezeptur, von uns verdiente 5 ☆☆☆☆☆chen dafür LG Detlef und Moni
Benutzerbild von Noriana
   Noriana
Das Gericht ein Gedicht und die Bilder einen Augenweide, dafür sehr gerne 5 goldige Sterne, GggvlG Noriana
Benutzerbild von Rezeptsammlerin
   Rezeptsammlerin
hört sich ausgesprochen lecker an.....und sieht wieder einmal mehr als appetitlich angerichtet aus. Macht sofort Hunger. Ich sammel die Rezeptur mal ein.....mal schaun, wie es bei der Family ankommt. Für mich der Renner ;-)))) LG Geli
Benutzerbild von SuppenGeniesser
   SuppenGeniesser
ob da für mich noch eine Portion übrig ist ?...sehr fein abgestimmt das Gericht.....vg vom SuppenGeniesser
Benutzerbild von luna-61
   luna-61
Sehr originelles Gericht.... trifft voll meinen Geschmack....

Um das Rezept "mariniertes Puten Filet in Staudensellerie Gemüse" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung