Brüsseler - Waffeln mit einem Hauch Weihnachtszauber !

1 Std 45 Min leicht
( 32 )

Zutaten

Zutaten für 7 Personen
Butter zimmerwarm 125 g
Zucker 125 g
Eier 3 Stk.
Orangenabrieb 1 Messerspitze
Zitronenabrieb 1 Messerspitze
Zitronensaft 1 Teelöffel
Haselnüsse gemahlen 40 g
Zimt gemahlen 2 Messerspitze
Spekulatiusgewürz 1 Messerspitze
Mehl gesiebt 120 g
Backpulver 1 Teelöffel
Belag :
Sauerkirschen aus dem Glas 1 Stk.
Zucker 1,5 Esslöffel
Speisestärke 1 Esslöffel
schlagen mit :
Sahne flüssig 200 g
Zucker 1,5 Esslöffel
Zimt gemahlen 1 Messerspitze

Zubereitung

1.Zuerst richten wir uns alle Zutaten.

Teig :

2.Butter und Zucker, Orangen + Zitronenabrieb schaumig schlagen.

3.Eier einzeln zugeben.

4.Haselnüsse + Gewürze einrühren.

Teig muss nun 1 Std. ruhen !

5.Mehl und Backpulver mischen einsieben und unterrühren.

Waffeleisen für Brüsseler Waffeln !

6.Vorheitzen, ca. 2 Esslöffel Teig auf den Boden einer Form verteilen und ausbacken. Vorgang wiederholen.

Belag :

7.Sauerkirschen in einen Topf geben mit Speisestärke + Zucker anrühren, aufkochen. Auf die Waffel ca.3 Ess. geben.

Wenn sündigen, dann richtig !

8.Nun Sahne schlagen mit Zimt und Zucker, auf die Kirschen verteilen. Nun nach Herzenslust zuschlagen, man gönnt sich ja sonst nichts. ;-)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Brüsseler - Waffeln mit einem Hauch Weihnachtszauber !“

Rezept bewerten:
4,97 von 5 Sternen bei 32 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Brüsseler - Waffeln mit einem Hauch Weihnachtszauber !“