Mini- Bacon- Bombs

leicht
( 39 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Rinderhack 500 g
Würzung:
Senfpulver 1 TL
Paprikapulver geräuchert o. edelsüß 1 TL
Zwiebelgranulat 1 TL
Knoblauchgranulat 1 TL
Knoblauchpfeffer aus meinem KB 1 TL
Gewürzsalz aus meinem KB 1 TL
Füllung:
Emmentaler in 10 Würfel 100 g
Extra: etwas
Backpapier etwas
Gwürzsalz:
http://www.kochbar.de/rezept/484896/Mein-Gewuerzsalz.html etwas
Knoblauchpfeffer:
http://www.kochbar.de/rezept/352490/GEWUERZ-Knoblauch-Pfeffer-Allrounder-o.html etwas

Zubereitung

1.Rinderhack in eine Schüßel geben und mit Senfpulver, Paprikapulver, Zwiebelgranulat, Knobigranulat, Knobipfeffer und Gewürzsalz würzen. Dann in 10 Teile teilen. (a´ca. 50 Gramm)

2.In jedes Teil einen Käsewürfel geben und gut zu einer Kugel formen. Je mkit einer Speckscheibe umwickeln.

Backofen auf 220 Grad vorheizen!

3.Bacon-Bombs auf ein Backblech ausgelegt mit Backpapier setzen und im Ofen ca. 30 Minuten backen!

4.Dazu gabs Rosmarin-Kartoffelwürfel und Salat!

5.AUCH SUPER ZUM GRILLEN ODER ALS BRATEN AM STÜCK (BACON BOMB) SCHMECKT AUCH SUPER KALT ZUM BUFETT!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Mini- Bacon- Bombs“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 39 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Mini- Bacon- Bombs“