Rote Bete Carpaccio

leicht
( 20 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Rote Bete
Rote Bete frisch 320 Gramm
Sorte Tonda di Chioggia etwas
Pecorino 60 Gramm
Kaffeöl 1 Teelöffel
Wilder Langpfeffer etwas
Marinade
Himbeer-Balsamico 1 Esslöffel
Agavensirup 1 Teelöffel
Macadamianuss geröstet 5
Knoblauchzehe 1
Piment d'Espelette 0,5 Teelöffel
Traubenkernöl 3 Esslöffel
Lauchzwiebel frisch 0,5

Zubereitung

Rote Bete

1.Die Rote Bete schälen und mit einer Gemüsehobel in dünne Scheiben hobeln. Einen Teller mit einem halben Teelöffel Kaffeeöl bestreichen und mit Langpfeffer bestreuen. Rote Bete fächerförmig auf den Teller geben. Mit einem halben Teelöffel Kaffeeöl bestreichen und mit Langpfeffer bestreuen.

Marinade

2.Die Zutaten für die Marinade pürieren.

Carpaccio

3.Die Marinade über die rote Bete geben. Den Pecorino in dünne Scheiben hobeln, mit der in Ringe geschnittenen Lauchzwiebel über die rote Bete geben.

4.Etwas Petersilie rübergeben und 1 Stunde ruhen lassen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Rote Bete Carpaccio“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 20 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rote Bete Carpaccio“