Indische Naan-Pizza

Rezept: Indische Naan-Pizza
Das klassische indische Brot mal als Pizza umfunktioniert; geht schnell und ist ein leckerer Snack
10
Das klassische indische Brot mal als Pizza umfunktioniert; geht schnell und ist ein leckerer Snack
00:20
1
1340
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2 Stk.
Naan-Brote, jeweils ca. 150 g z. B. mit Tandoori-Gewürz oder Knoblauch
2 EL
Chipotle-Soße
2 EL
HP-Soße
2 Stk.
große Tomaten
100 g
Salami
80 g
geriebener Käse nach Wahl
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
22.11.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1570 (375)
Eiweiß
19,4 g
Kohlenhydrate
1,8 g
Fett
32,6 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Indische Naan-Pizza

Gewürze Garam Masala für indische Gerichte

ZUBEREITUNG
Indische Naan-Pizza

1
Die beiden Naan-Brote nebeneinander auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen. Mit je einem EL Chipotle- und HP-Soße bestreichen. Die Tomaten in Scheiben schneiden und mit den Salamischeiben darauf verteilen. Mit geriebenem Käse bestreuen.
2
Im vorgeheizten Backofen auf mittlerer Schiene bei 180 Grad ca. 12 - max. 15 Minuten überbacken, bis der Käse geschmolzen ist. Evtl. die letzten zwei Minuten den Ofengrill dazuschalten.
3
Man kann das Rezept natürlich auch einfach als "Basis" verwenden und ganz andere Zutaten verwenden. So schmeckt es immer wieder anders. Bei den Saucen z. B. Pesto oder Ketchup, als Belag Schinken, Kapern, Peperoni, Thunfisch etc....

KOMMENTARE
Indische Naan-Pizza

Benutzerbild von emari
   emari
ich finde die indische küche ja ganz faszinierend - bin aber erst am anfang und am suchen...glg. von emari

Um das Rezept "Indische Naan-Pizza" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung