Filetsteak vom Angus an Whiskysoße

Rezept: Filetsteak vom Angus an Whiskysoße
Feines Steak vom Filet vom Angus-Rind an hauseigener Whiskeysoße
9
Feines Steak vom Filet vom Angus-Rind an hauseigener Whiskeysoße
00:45
6
10598
Zutaten für
3
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
3 Stk.
Rind Filetsteak frisch a 200 Gramm
Meersalz aus der Mühle
Pfeffer aus der Mühle
Für die Soße
1 EL
Butter
1 TL
Tomatenmark dreifach konzentriert
0,5 Stk.
Zwiebel frisch
1 Stk.
Knoblauchzehe
1 TL (gestrichen)
Rosmarin gehackt, frisch
Prise
Zucker
3 Schuss
Whisky
Selleriesalz
150 ml
Sahne
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
02.11.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1394 (333)
Eiweiß
1,8 g
Kohlenhydrate
2,6 g
Fett
31,8 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Filetsteak vom Angus an Whiskysoße

Wirsing auf Westfählischerart
Albondigas con Pepinillos y Tomate mit Boxty-s

ZUBEREITUNG
Filetsteak vom Angus an Whiskysoße

"Gerichte-Geschichte"
1
Die Whiskeysoße zu Steak ist sehr beliebt im englischen und skandinavischen Raum und wird in allen Steakhäusern angeboten. Hier das Rezept unsere hauseigenen Soße.
Vorbereitung
2
Zwiebel, Knoblauch und Rosmarin fein hacken.
Die Whiskysoße
3
Die Butter erhitzen, mit dem Tomatenmark leicht rösten.
4
Nach und nach Zwiebel und Knoblauch zugeben und mit anrösten.
5
Den Rosmarin untermischen und mit 1-2 Schuß Whisky ablöschen.
6
Nun die Zwiebel langsam weichkochen und die Soße dabei reduzieren lassen. Etwas Zucker und Selleriesalz einstreuen.
7
Das Ganze durch ein Sieb passieren.
8
Die Sahne eingießen und aufkochen lassen.
9
Final mit Salz und Whisky abschmecken.
Tipp zur Whiskysoße
10
Der Geschmack der Soße hängt von der Qualität des Whiskys ab. Wird dieser frühzeitig zugegeben wird die Soße milder und der Alkohol verkocht. Wer eine stärkere Soße will fügt den Whisky am Schluß der Soße bei.
Das Steak
11
Die Steaks vom Filet a 200 Gramm beidseitig je 2 Minuten scharf anbraten (Rare).
12
Danach im Ofen bei ca. 200 Grad - in Staniol verpackt - weitere 2-5 Minuten braten lassen, je nachdem ob das Steak Mediumrare, Medium oder Welldone sein soll.
13
Mit frisch gemahlenem Salz und Pfeffer abschmecken.
Alternative
14
Alternativ kann das Steak gegrillt werden. Für den besonderen Geschmack empfehle ich das Steak vorher bei geringer Temperatur 15 Minuten zu räuchern.
NACHGEKOCHT
Benutzerbild von Kingmax

KOMMENTARE
Filetsteak vom Angus an Whiskysoße

Benutzerbild von dogeckhard
   dogeckhard
Staniolpapier ist gewöhnliche Alufolie :-)
Benutzerbild von widder1987
   widder1987
Feines Steakrezept...ich habe 'milden' Whisky verwendt und was ist Staniol?
Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Das ist eine tolle Idee, eine tolle Rezeptur, verdiente 5 ☆☆☆☆☆chen von uns dafür, LG Detlef und Moni
Benutzerbild von SuppenGeniesser
   SuppenGeniesser
ich muss schon sagen, dein Sößchen gefällt mir ausserordentlich gut, nicht nur zu dem tollen Stück Fleisch.....vg vom SuppenGeniesser
Benutzerbild von Noriana
   Noriana
Das sieht nicht nur lecker aus, das liest sich vorzüglich, ein kulinarisches Feuerwerk, bei dem Du alle wesentlichen Elemente die mich begeistern genial verarbeitet hast.Lass 5 geniale *chen für Dich leuchten. GvlG Noriana
Benutzerbild von ayleen
   ayleen
das ist einfach nur klasse und mir tropft der fleischzahn...und die soße erst.....hm...

Um das Rezept "Filetsteak vom Angus an Whiskysoße" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung