Pumpkin Cream Cheese Muffins

Rezept: Pumpkin Cream Cheese Muffins
... schmecken mindestens so gut, wie die bei Starbucks ...
14
... schmecken mindestens so gut, wie die bei Starbucks ...
01:00
3
3036
Zutaten für
18
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
250 Gramm
Mehl
200 Gramm
Zucker braun
60 ml
Milch
0,5 Teelöffel
Back-Soda
1 Teelöffel
Backpulver
2 Stück
Eier
70 ml
Öl
250 Gramm
Hakkaido-Kürbis
50 ml
Orangensaft
1 Teelöffel
Ingwer frisch
0,5 Teelöffel (gestrichen)
Muskat
1 Teelöffel (gestrichen)
Zimt gemahlen
0,25 Teelöffel
Pimentpulver
Füllung:
225 Gramm
Frischkäse 70% F.i.Tr.
100 Gramm
Zucker
1 Teelöffel
Vanille-Extrakt
50 Gramm
Kürbiskerne
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
26.10.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1289 (308)
Eiweiß
5,5 g
Kohlenhydrate
39,9 g
Fett
14,0 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Pumpkin Cream Cheese Muffins

Bärlauchbutter a la Angie

ZUBEREITUNG
Pumpkin Cream Cheese Muffins

1
Kürbis in Würfel schneiden, im Topf mit dem Orangensaft, den Gewürzen, incl. den Zucker köcheln bis er zerfällt. Durch einem Sieb streichen (oder die flotte Lotte wenn vorhanden) und pürieren.
2
Das Kürbis Püree in eine großen Schüssel mit den Eiern, Milch, Öl, Ingwer und dem Mehl mit Backpulver und Soda zu sieben. Jetzt mit dem Schnebeesen zusammen rühren. Die Muffinformen gleichmäßig mit Teig bis zur Hälfte befüllen.
3
Den Frischkäse mit dem Zucker und Vanille verrühren. Dann je 1 Esslöffel voll, auf der Oberseite in jedem Muffin versenken. Das Ganze mit 4 - 5 Kürbiskerne belegen oder Pecankerne gehackt,
4
Backen bei 175° für ungefähr 15 Minuten. Bitte Holzstäbchen Test machen. Sie sollten im Kühlschrank auskühlen. Eignen sich vorzüglich zum einfrieren.

KOMMENTARE
Pumpkin Cream Cheese Muffins

Benutzerbild von pralinenregine
   pralinenregine
So jetzt kommt auch mein Feedback! Ich habe diese Muffins für eine Geburtstagsfeier gebacken und alle haben gerne zugegriffen und gesagt das sie ausgesprochen lecker sind. Kann ich nur bestätigen und dieses Rezept wird bei mir bestimmt öfters zum Einsatz kommen. Sie sind schön saftg, haben eine tolle Farbe und die Käsecreme passt wunderbar. Nachdem die Käsecreme noch sehr weich war nach dem backen habe ich sie wie empfohlen in den Kühlschrank gestellt und alles wurde schön fest. Auch wenn sie extrem lecker sind und mir sehr gut geschmeckt haben gebe ich auch hier keine Bewertung ab. Was bedeuten Sterne wenn das eingestellte Rezept ausprobiert wird, funktioniert und auch noch geschmeckt hat. Das ist mehr wert als Glitzer am Sternenhimmel......LG Regine
Benutzerbild von pralinenregine
   pralinenregine
Tolle Muffins, die sind für die Kürbiszeit einfach perfekt. Und dann noch diese Frischkäsekombi obendrauf. Kochst und backst du im Freien? Die Bilder sind einfach toll und deine Muffins Etagere ist ja der Hingucker, die hätte ich auch schon gerne. Dein Rezept lacht mich richtig an und ich nehme es mal mit in meinen Favoriten. Schön präsentiert......LG Regine
Benutzerbild von wastel
   wastel
ich liebe die kleinen Dinger -- LG Sabine

Um das Rezept "Pumpkin Cream Cheese Muffins" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung