Zitronen-Cupcakes mit buntem Frosting

1 Std leicht
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 24 Personen
Teig
Mehl 450 gr
Backpulver 1,5 Päckchen
Zucker 300 gr
Vanilleextrakt oder Mark einer 1/2 Vanilleschote 0,5 TL
Zitronen,abgeriebene Schale und ausgepressten Saft 1,5 Stück
Sojamilch 375 ml
Rapsöl 175 gr
Zitronen-Buttercreme
Zitronen 2,5 Stk
Wasser etwas
Zucker 5 EL
Salz 1 Prise
Speisestärke 60 gr
Alsan, feinste Margarine, Zimmertemperatur 325 gr
Puderzucker 25 gr.
vegane Lebensmittelfarbe etwas

Zubereitung

Teig

1.Der Reihe nach alle Zutaten zu einem glatten Teig verrühren. Den Teig in Muffinförmchen bzw. Muffinblech (gefettet) verteilen, ca.3/4 voll. Bei 180 Grad ca. 20 Minuten backen. (Stäbchenprobe )

Zitronen-Buttercreme/ Frosting

2.Zitronen reiben und auspressen. Den Saft der Zitronen durch ein feines Sieb, in ein hohes Gefäß schütten und den Saft mit Wasser auf 650 ml auffüllen.

3.Zucker, Salz und die Speisestärke in einer großen Tasse vermischen und mit 10 EL des Zitronenwassers glattrühren. Das restliche Zitronenwasser zusammen mit der Zitronenschale in einem Topf aufkochen. Den Topf vom Herd nehmen und mit einem Schneebesen die angerührte Speisestärke einrühren.

4.Den Pudding nochmals aufkochen und unter ständigen rühren 2 Minuten kochen lassen. Den Pudding mit Frischhaltefolie abdecken und auf Zimmertemperatur abkühlen lassen.

5.Die Margarine mit dem Puderzucker schaumig rühren und den Pudding eßlöffelweise unterrühren. Das Frosting mit den Lebensmittelfarben färben und auf die Cupcakes geben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Zitronen-Cupcakes mit buntem Frosting“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Zitronen-Cupcakes mit buntem Frosting“