Weiße Schokolade-Kokos- Joghurt

leicht
( 35 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Weiße Schokolade 2 Tafeln
Kokosflocken 150 g
Joghurt 10% Fett 1 kg

Zubereitung

1.Schokolade im heißen Wasserbad schmelzen! Etwas abkühlen lassen!

2.In der Zwischenzeit 140g Kokosflocken in Wasser einweichen. Geht auch ohne einweichen! Den Rest ohne Fett in einer Pfanne anrösten und abkühlen lassen!

3.Kokosflocken ausdrücken und mit geschmolzener Schokolade und Joghurt gut verrühren! In eine Schüssel füllen und geröstete Kokosflocken darüber streuen! Bis zum Verzehr kühl stellen!

Rezeptidee:

4.Habe mir den Joghurt von Ehrmann gekauft und er hat mir echt gut geschmeckt! Wollte ihn wieder kaufen und die Sorte gab es leider nicht! Dann kam ich auf die Idee ihn selber zu machen und das kam dabei raus! Fazit: Geht schnell, schmekct besser und es ist nur drin was auch reingehört und ich weiß und will! :-D

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Weiße Schokolade-Kokos- Joghurt“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 35 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Weiße Schokolade-Kokos- Joghurt“