Sucuk-Röstis

Rezept: Sucuk-Röstis
Röstis mit Sucuk,Speck und Eiern
7
Röstis mit Sucuk,Speck und Eiern
00:25
0
2753
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
9 Stk.
Röstitaler
50 g
Speck
1 Stk.
Sucuk
3 Stk.
Zwiebeln
4 Stk.
Eier
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
22.08.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
318 (76)
Eiweiß
10,4 g
Kohlenhydrate
-
Fett
3,9 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Sucuk-Röstis

Orientalischer Antipasti Mix Nadja Benaissa
Bohnentopf türkisch

ZUBEREITUNG
Sucuk-Röstis

1
Sucuk klein schneiden und mit den Speck anbraten
2
die Zwiebeln klein hacken und kurz mit den Speck/Sucuk dünsten.
3
Das ganze dann in eine Schüssel legen damit die Pfanne bereit für die Röstis ist ;-)
4
Die Röstiecken oder Röstitaler in der Pfanne schön gelb/braun anbraten und dann zerkleinern
5
Das Ganze dann mit den Speck, Sucuk und den Zwiebeln vermischen und mit Salz/Pfeffer würzen. Die Eier dazu mischend und beidseitig wie ein Omelett anbraten.
6
Fertig ist das Sucuk-Rösti-Gericht, dazu schmeckt Krautsalat oder Gewürzgurken

KOMMENTARE
Sucuk-Röstis

Um das Rezept "Sucuk-Röstis" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung