Sucuk-Röstis

25 Min leicht
( 5 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Röstitaler 9 Stk.
Speck 50 g
Sucuk 1 Stk.
Zwiebeln 3 Stk.
Eier 4 Stk.

Zubereitung

1.Sucuk klein schneiden und mit den Speck anbraten

2.die Zwiebeln klein hacken und kurz mit den Speck/Sucuk dünsten.

3.Das ganze dann in eine Schüssel legen damit die Pfanne bereit für die Röstis ist ;-)

4.Die Röstiecken oder Röstitaler in der Pfanne schön gelb/braun anbraten und dann zerkleinern

5.Das Ganze dann mit den Speck, Sucuk und den Zwiebeln vermischen und mit Salz/Pfeffer würzen. Die Eier dazu mischend und beidseitig wie ein Omelett anbraten.

6.Fertig ist das Sucuk-Rösti-Gericht, dazu schmeckt Krautsalat oder Gewürzgurken

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Sucuk-Röstis“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Sucuk-Röstis“