D: Zwiebelfleisch

30 Min leicht
( 34 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Halsgrat, Nacken vom Schwein a ca. 250g 4 Scheiben
Zwiebeln 6 Stk.
Öl 3 EL
Bratensaft Pulver 3 EL
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas
Rotwein trocken 100 ml
Brühe 300 ml

Zubereitung

1.Die Zwiebel schälen und in feine Ringe schneiden oder hobeln. Das Fleisch von beiden Seiten salzen und pfeffern. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Fleischscheiben darin von beiden Seiten je ca. 3 Min anbraten und dann wieder aus der Pfanne nehmen.

2.Nun die Zwiebelringe darin anschmoren, bis sie hellbraun bis braun sind. Dann mit dem Rotwein aufgießen und diesen fast einreduzieren lassen, nun mit der Brühe aufgießen und mit dem Bratensaftpulver und Salz und Pfeffer würzen.

3.Die Fleischscheiben wieder zurück in die Sauce geben und noch für 10 Min bei mittlerer Hitze garziehen lassen.

4.TIPP: Dazu passen Kartoffeln jeglicher Art, ich nehme dazu gerne fertige Röstiecken, da es ja ein "Schnellgericht" ist und die von alleine im Backofen fertig werden. Aber die Beilage kann ja jeder nach eigenem Geschmack wählen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „D: Zwiebelfleisch“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 34 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„D: Zwiebelfleisch“