Kuchen: Heidelbeerpfannkuchen

30 Min leicht
( 31 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Dinkelmehl -viel Magnesium 65 Gr.
Kokosraspeln 60 Gr.
Milch -viel Kalzium 250 ml
Eier aus der Freilandhaltung -viel Selen 2
Vanillezucker 3 Päckchen
Butter-Vanille Backaroma 1 Fläschchen
Heidelbeeren frisch 100 Gr.
Öl Zum Backen der Pfannkuchen in der Pfanne etwas

Zubereitung

1.Aus den ersten 6 Zutaten einen flüssigen Teig herstellen. Eine Kelle voll in einer Pfanne ausbacken und eine handvoll Heidelbeeren auf dem Teig verteilen. Einmal umdrehen und auch von dern anderen Seite backen. So auch mit dem restlichen Teig verfahren.

2.Reicht genau für 5 kleine Pfannkuchen. Sie schmecken großartig und gehen recht schnell. Viel Spaß bei meiner Pfannkuchenfrühstücksküche!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kuchen: Heidelbeerpfannkuchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 31 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kuchen: Heidelbeerpfannkuchen“