Gazpacho mit Datteln im Speckmantel

leicht
( 13 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Gazpacho
Salatgurke 1
Paprikaschoten 3 rote
Tomaten 500 g
Chilischote 1
Schalotten 2
Knoblauchzehen 2
Rohrohrzucker etwas
Weißer Balsamico etwas
Salz etwas
Pfeffer etwas
Datteln im Speckmantel
getrocknete Datteln ohne Stein 20
Bacon, ca. 10 cm lang 20 Streifen

Zubereitung

Gazpacho

1.Die Gurke schälen und in grobe Stücke schneiden. Die Tomaten entstrunken und auch in grobe Stücke schneiden. DIe Paprika mit dem Sparschäler schälen, entkernen und ebenfalls in grobe Stücke schneiden. Die Chilleschote entkernen und fein schneiden und die Schalotten und den Knoblauch ebenfalls in grobe Stücke schneiden und alles zusammen in ein großes Gefäß geben.

2.Nun alles mit dem Zauberstab fein pürieren und mit Salz, Zucker, Balsamico und Pfeffer abschmecken und für mindestens 2 Stunden (eher länger) im Kühlschrank durchkühlen lassen.

Datteln im Speckmantel

3.Jede Dattel in einem Streifen Bacon gut einwickeln und mit einem Pieker fixieren und dann auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und im auf 220 Grad vorgeheizten Backofen auf mittlerer Schiene backen - der Bacon sollte schön knusprig sein. Die Datteln im Speckmantel dann zur Gazpacho servieren.

Auch lecker

Kommentare zu „Gazpacho mit Datteln im Speckmantel“

Rezept bewerten:
4,85 von 5 Sternen bei 13 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gazpacho mit Datteln im Speckmantel“