Mediterranes Honig - Parfait ...

leicht
( 25 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Mediterranes Honig - Parfait ...
Sommerblütenhonig 50 Gramm
Rosmarin frisch 2 Stängel
Eigelb 2
Zucker 1 Esslöffel
Ingwer kandiert 5 Gramm
Schlagsahne 150 Gramm
Sahnesteif 1 Päckchen
Vanillezucker 1 Päckchen
... an karamellisierten Aprikosen
Aprikose frisch 1
brauner Zucker 2 Esslöffel (gestrichen)
Marillenlikör 5 Centiliter
Anrichten
Rosmarin frisch etwas
Ingwer kandiert etwas

Zubereitung

Mediterranes Honig - Parfait ...

1.Honig in einen Topf geben. Rosmarin waschen und trocken schütteln, zu dem Honig geben. Das Ganze kurz aufkochen lassen. Vom Herd nehmen und abkühlen lassen.

2.Eigelb mit Zucker über heißen Wasserbad cremig rühren. Über kalten Wasserbad kalt rühren.

3.Rosmarin aus dem Honig entfernen. Honig unter die Eimasse rühren. Ingwer in ganz kleine Würfel schneiden. Ebenfalls unterrühren. Sahne mit Sahnesteif und Vanillezucker steif schlagen und unterheben.

4.Die Masse entweder in Silikonförmchen füllen oder in eine Gefrierdose. Ca. 3 bis 4 Stunden (oder über Nacht) in den Gefrierschrank stellen.

... an karamelisierten Aprikosen

5.Aprikose waschen, abtrocknen, halbieren, den Stein entfernen und in Spalten schneiden.

6.Zucker in einem Tiegel karamellisieren. Marillenlikör dazu gießen. Solange rühren, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Aprikosenspalten dazu geben und karamellisieren. Abkühlen lassen.

Anrichten

7.Parfait aus dem Gefrierschrank nehmen und etwas antauen lassen. Aus den Silikonformen lösen oder aus der Gefrierdose stürzen und in Scheiben schneiden.

8.Auf Desserttellern anrichten. Mit Rosmarin und kandierten Ingwer (oder nach Lust und Laune) garnieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Mediterranes Honig - Parfait ...“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 25 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Mediterranes Honig - Parfait ...“