Honigeis

20 Min leicht
( 20 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Eier 2
Eigelb 2
Honig flüssig 75 gr
Orangenschale gerieben 0,5
Zitronenabrieb 1
Zitronensaft 1 Teel
Rahm, steif 2,5 dl
Mandelblättchen geröstet 100 gr
Honig, flüssig etwas

Zubereitung

1.Eier und Eigelb sehr gut schaumig schlagen

2.In einem kleinen Topf den Honig erwärmen, Orangen- und Zitronenschale, sowie den Zitronensaft beifügen. Die Honigmasse unter Rühren zur Eimasse geben und so lange kräftig rühren, bis die Masse kalt ist.

3.Den steifgeschlagenen Rahm vorsichtig unterziehen.

4.Eine Cakeform mit Wasser besprühen und mit Klarsichtfolie auslegen. Die Honigmasse in die Form geben und tiefkühlen.

5.Servieren: Scheiben abschneiden, dekorativ auf Teller anrichten, mit gerösteten Mandelblättchen und etwas flüssigem Honig garnieren.

6.TIP: Den Honig direkt in die Pfanne abwägen

7.Sorry, das Eis wurde so schnell vertilgt, dass ich nicht mal mehr Bilder machen konnte!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Honigeis“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 20 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Honigeis“