Kalte Gurkensuppe

Rezept: Kalte Gurkensuppe
3
00:20
7
5350
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1
Salatgurke
4 Scheiben
Ingwer
1 Esslöffel
Korianderblätter
2
Kirschtomaten
2
Knoblauchzehen
1 Esslöffel
Sesamsamen
1 Esslöffel
Orangenblütenhonig
4 Esslöffel
Olivenöl extra vergine
1 Esslöffel
Calamansi Balsam Essig
0,5 Teelöffel
Harissa-Paste
1 Esslöffel
Joghurt griechisch
Salz und Pfeffer
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
28.06.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
2604 (622)
Eiweiß
3,6 g
Kohlenhydrate
13,1 g
Fett
62,7 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Kalte Gurkensuppe

Weltmeisterbrötchen ala Dieter
Kürbiskernschrotbrötchen pur und mit Sesamkruste

ZUBEREITUNG
Kalte Gurkensuppe

1
Die Sesamsamen der Pfanne ohne Fett rösten bis zu duften anfangen.
2
Die Gurke schälen und klein schneiden. Die Tomaten klein schneiden.
3
Die restlichen Zutaten bis auf den Joghurt in ein hohes Gefäß geben.
4
Alles gut pürieren.
5
Mit einem Esslöffel Joghurt und etwas Paprikapulver servieren.

KOMMENTARE
Kalte Gurkensuppe

Benutzerbild von Test00
   Test00
Ich würde nix davon übrig lassen. Hast du lecker zubereitet. LG. Dieter
Benutzerbild von Dreamcoon
   Dreamcoon
Klasse süppchen. LG Brigitte
Benutzerbild von wastel
   wastel
das richtige Süppchen für heiße Tage-- LG Sabine
Benutzerbild von kuhlmenn
   kuhlmenn
Gefällt mir sehr, genau mein Geschmack! 5* und LG
Benutzerbild von Sunnywhity
   Sunnywhity
Die schmeckt gut. Habe ich so ähnlich schon mal gegessen.

Um das Rezept "Kalte Gurkensuppe" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung