Schweineschnitzel aus kaltem Schweinebraten

15 Min leicht
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Schweinebraten vom Vortag etwas
Schweineschmalz/-fett 3 EL
Ei 1
Mehl etwas
Semmelbrösel etwas

Zubereitung

Den Braten vom Vortag in fingerdicke Scheiben schneiden. Mehl, Ei und Semmelbrösel zur "Panierstraße" aufbauen und die Bratenscheiben wie Schnitzel panieren. Die Schnitzel goldbraun im Schmalz (oder Öl) ausbacken. Die Schnitzel sind sehr lecker und haben nicht den typischen Geschmack von aufgewärmtem Braten.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schweineschnitzel aus kaltem Schweinebraten“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schweineschnitzel aus kaltem Schweinebraten“