Gewürzte Gänsekeulen

1 Std 15 Min leicht
( 17 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Gänsekeulen à 400 g 4
Orangenabrieb 1 EL
Pfeffer bunt 1 TL
Salz etwas
Sonnenblumenöl 2 EL

Zubereitung

1.Gänsekeulen waschen, trocken tupfen und auf der Hautseite mit einem scharfen Messer mehrfach kreuzförmig einritzen. Keulen mit Orangenschale, Pfeffer-Mischung und Salz einreiben. Öl in einem Bräter erhitzen, Keulen auf der Hautseite 3 - 4 Minuten anbraten, umdrehen und dann im heißen Ofen auf der 2. Schiene von unten 45 - 50 Minuten bei 200 °C (Gas 3, Umluft nicht empfehlenswert) braten. Regelmäßig mit dem Bratfond begießen.

2.Den Ofen auf 180 °C (Gas 2 - 3) zurückschalten und die Keulen noch 15 Minuten braten, dabei weiter mit dem Bratfett begießen.

Tipp:

3.dazu passt Blaukraut und Kartoffelbrei

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gewürzte Gänsekeulen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 17 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gewürzte Gänsekeulen“