Gänsekeule

leicht
( 38 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Gänsekeulen 4 Stück
Suppengrün frisch 1 Stück
Zwiebeln 2 Stück
Apfel 1 Stück
Gänsefond zb von Laffer 1 Glas
Salz - Pfeffer - getr. Beifuß - etwas
Saucenbinder etwas

Zubereitung

1.Die Keulen waschen, trockentupfen. Mit Salz - Pfeffer einreiben.

2.Das Suppengrün die Zwiebel und den Apfel würfeln.

3.Die Keulen erst auf der Hautseite dann auf der Fleischseite anbraten. Aus dem Bräter nehmen.

4.Das Gemüse und den Beifuß jetzt in dem Gänsefett anschwitzen.

5.Die Keulen auf das Gemüse legen und den Fond angießen.

6.Mit Deckel, im Ofen bei 200 Grad, 60 Minuten schmoren lassen. Ohne Deckel 30 Minuten weiter schmoren.

7.Die Keulen auf einem Teller im ausgeschaltetem Ofen warmstellen. Die Sauce durch ein Sieb gießen. Mit Salz abschmecken und nach Wunsch mit Saucenbinder andicken.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gänsekeule“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 38 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gänsekeule“