Gänsekeule

Rezept: Gänsekeule
27
20
37832
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
4 Stück
Gänsekeulen
1 Stück
Suppengrün frisch
2 Stück
Zwiebeln
1 Stück
Apfel
1 Glas
Gänsefond zb von Laffer
Salz - Pfeffer - getr. Beifuß -
Saucenbinder
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
07.11.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Gänsekeule

ZUBEREITUNG
Gänsekeule

1
Die Keulen waschen, trockentupfen. Mit Salz - Pfeffer einreiben.
2
Das Suppengrün die Zwiebel und den Apfel würfeln.
3
Die Keulen erst auf der Hautseite dann auf der Fleischseite anbraten. Aus dem Bräter nehmen.
4
Das Gemüse und den Beifuß jetzt in dem Gänsefett anschwitzen.
5
Die Keulen auf das Gemüse legen und den Fond angießen.
6
Mit Deckel, im Ofen bei 200 Grad, 60 Minuten schmoren lassen. Ohne Deckel 30 Minuten weiter schmoren.
7
Die Keulen auf einem Teller im ausgeschaltetem Ofen warmstellen. Die Sauce durch ein Sieb gießen. Mit Salz abschmecken und nach Wunsch mit Saucenbinder andicken.

KOMMENTARE
Gänsekeule

Benutzerbild von Test00
   Test00
Wie bei allen Rezepten von dir. Top zubereitet, top Zutaten. LG. Dieter
Benutzerbild von Hoenowbear
   Hoenowbear
Sehr lecker...5***** LG Andy
Benutzerbild von kochmaus123
   kochmaus123
Hmmh darauf hätte ich jetzt Lust, 5 ***** LG Silvia
Benutzerbild von WinneBiene
   WinneBiene
interessante dolle Variante ....dafür leggere★★★★★
Benutzerbild von alexis70
   alexis70
Das sieht sehr lecker. 5***** lg alex

Um das Rezept "Gänsekeule" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung