Gefüllte Zucchini mit Hirse

45 Min leicht
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
runde Zucchini 2
Hirse 1 Tasse
Gemüsebrühe 2 Tasse
Champignons 6
Knoblauchzehen 2
getrocknete Tomaten 6
Hafersahne 200 ml
Gemüsebrühe 100 ml
Café de Paris Gewürz 3 EL

Zubereitung

1.Die Zucchini in 2 Hälften Teilen und die Kerne entfernen. In eine Auflaufform legen.

2.Getrocknete Tomaten in feine Streifen schneiden. Hirse mit 2 Tassen Gemüsebrühe aufkochen und Tomaten hinzufügen. Ca. 20 Min. leise köcheln lassen.

3.Champignons würfeln und unter die heiße Hirse rühren. Hirse in die ausgehöhlten Zucchinihälften füllen.

4.Hafersahne mit Gemüsebrühe und dem Café de Paris Gewürz verrühren. Knoblauchzehen andrücken und in die Auflaufform legen. Hafersahne-Mischung in die Auflaufform gießen.

5.Bei ca. 200°C 20-30 Min. backen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gefüllte Zucchini mit Hirse“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gefüllte Zucchini mit Hirse“