Gefüllte Zucchini mit Hirse

Rezept: Gefüllte Zucchini mit Hirse
vegan
2
vegan
00:45
0
3388
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2
runde Zucchini
1 Tasse
Hirse
2 Tasse
Gemüsebrühe
6
Champignons
2
Knoblauchzehen
6
getrocknete Tomaten
200 ml
Hafersahne
100 ml
Gemüsebrühe
3 EL
Café de Paris Gewürz
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
21.05.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
452 (108)
Eiweiß
2,9 g
Kohlenhydrate
18,4 g
Fett
2,4 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Gefüllte Zucchini mit Hirse

ZUBEREITUNG
Gefüllte Zucchini mit Hirse

1
Die Zucchini in 2 Hälften Teilen und die Kerne entfernen. In eine Auflaufform legen.
2
Getrocknete Tomaten in feine Streifen schneiden. Hirse mit 2 Tassen Gemüsebrühe aufkochen und Tomaten hinzufügen. Ca. 20 Min. leise köcheln lassen.
3
Champignons würfeln und unter die heiße Hirse rühren. Hirse in die ausgehöhlten Zucchinihälften füllen.
4
Hafersahne mit Gemüsebrühe und dem Café de Paris Gewürz verrühren. Knoblauchzehen andrücken und in die Auflaufform legen. Hafersahne-Mischung in die Auflaufform gießen.
5
Bei ca. 200°C 20-30 Min. backen.

KOMMENTARE
Gefüllte Zucchini mit Hirse

Um das Rezept "Gefüllte Zucchini mit Hirse" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung