Heringsstipp mit Joghurt und saurer Sahne

Rezept: Heringsstipp mit Joghurt und saurer Sahne
dazu gibt's Pellkartoffeln
14
dazu gibt's Pellkartoffeln
02:00
2
3198
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
8
Mathes-Filets, frisch von der Fischtheke
1 kg
Kartoffeln, festkochend
50 g
Schinken, gewürfelt
1 Bund
Schnittlauch
1 große
Zwiebel
2 große
Gewürzgurken
4 EL
von der Gurkenflüssigkeit
300 g
Vollmilch-Joghurt
250 g
Saure Sahne
2 Prisen
Zucker
Salz + schwarzer Pfeffer aus der Mühle
1 Spritzer
Zitronensaft, frisch gepresst, nach Geschmack
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
27.04.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
724 (173)
Eiweiß
2,9 g
Kohlenhydrate
3,3 g
Fett
16,4 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Heringsstipp mit Joghurt und saurer Sahne

Wurstpäckli
Lauchsuppe mit lila Möhreneinlage

ZUBEREITUNG
Heringsstipp mit Joghurt und saurer Sahne

1
Die Kartoffeln waschen und in Wasser ca. 20 Minuten bissfest garen.
2
Währenddessen die Schinkenwürfel in einer Pfanne knusprig auslassen. Auf Küchenkrepp abtropfen und auskühlen lassen. Schnittlauch waschen und in feine Röllchen schneiden.
3
Die Zwiebel schälen, vierteln und fein schneiden. Die Gewürzgurken in dünne Scheiben schneiden. Saure Sahne mit Joghurt und Gurkenwasser glatt rühren und mit nur wenig Salz, etwas schwarzem Pfeffer aus der Mühle und 2 Prisen Zucker herzhaft abschmecken.
4
Die ausgekühlten Schinkenwürfel, Zwiebel und Gurken unter die Sauce heben. Die Matjesfilets abtupfen und in mundgerechte Stücke schneiden. Mit der Sauce locker vermengen. Zum Schluss die Schnittlauch-Röllchen unterheben und im Kühlschrank für ca. 1 Stunde durchziehen lassen.
5
Den Heringsstipp entweder direkt auf Tellern anrichten oder in einer Schüssel servieren. Die Kartoffeln abpellen und separat dazu reichen.

KOMMENTARE
Heringsstipp mit Joghurt und saurer Sahne

Benutzerbild von Wolkenwirbel
   Wolkenwirbel
Hallo Sunnywhity, ich danke dir für den Kommentar zu meinem Heringsstipp. Hast du das Gericht inzwischen selber zubereitet oder hast du es bisher nur gelesen und anhand der Zubereitung gesagt "total lecker" ??? Ich finde, dass ein Kommentar zum Rezept erst dann "hilfreich" ist, wenn jemand das Gericht auch tatsächlich nachgekocht oder nachgebacken hat. Liebe Grüße Wolkenwirbel
Benutzerbild von Sunnywhity
   Sunnywhity
Total lecker.

Um das Rezept "Heringsstipp mit Joghurt und saurer Sahne" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung