Brotfrikadellen

Rezept: Brotfrikadellen
Verwertung von altbackenem Brot / Brötchen
22
Verwertung von altbackenem Brot / Brötchen
15
9641
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
3
Brötchen alt
200 ml.
Milch1
0,5 Bund
Petersilie glatt frisch
1
Ei
1 TL
Salz
0,5 TL
Pfeffer
0,5 TL
Chiliflocken
100 gr.
Gouda gerieben
3 EL
Mehl
1
Knoblauchzehe
Zum Anbraten
Sonnenblumenöl
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
06.04.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1327 (317)
Eiweiß
15,0 g
Kohlenhydrate
28,6 g
Fett
15,7 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Brotfrikadellen

Wirsingroulade die 2 a la Heiko
Kräuterhacksteaks mit Gemüsebelag
HackHackfleischnester mit Gouda und Tomaten

ZUBEREITUNG
Brotfrikadellen

1
Die Brötchen zuerst in Scheiben schneiden und dann in grobe würfeln. Diese in eine Shüssel geben und mit der Milch übergiessen. Ca. 15 Min. warten.
2
Die Petersilie waschen und hacken. Die Knoblauchzehe sehr fein würfeln.
3
Die Petersilie, den Knoblauch und alle restlichen Zutaten zu dem eingeweichten Brot geben und alles zu einem Teig kneten. Danach die Schüssel abdecken und für zwei Stunden in den Kühlschrank stellen.
4
Aus dem Teig, mit leicht feuchten Händen, Frikadellen formen. In eine Pfanne soviel Öl gießen, bis der Pfannenboden gut damit bedeckt ist. Die Frikadellen in dem heißen Öl ausbacken. Nur einmal wenden. Nach dem ausbacken auf Küchenkrepp entfetten.
5
Dazu passt Salat und/oder ein Dip.

KOMMENTARE
Brotfrikadellen

Benutzerbild von Test00
   Test00
Das ist Resteverwertung der besonders leckeren Art. LG. Dieter
Benutzerbild von Willmei
   Willmei
Die Idee den Teig zu Frikadellen in Öl braten statt Knödel in Wasser zu garen finde ich klasse. LG Elke
Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Das ist eine tolle Rezeptur, eine tolle Idee, verdiente 5 ☆☆☆☆☆chen von uns dafür, LG Detlef und Moni
Benutzerbild von Miez
   Miez
... prima geworden; sieht richtig fein aus. Viele Grüße, micha
Benutzerbild von strammermax
   strammermax
auf solch eine super Idee muss mann auch erst kommen. LG und 5* Sterne Bruno

Um das Rezept "Brotfrikadellen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung