Suppe: Bärlauchsüppchen

15 Min leicht
( 38 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Bärlauch 160 g
Zucchini frisch 2 kleine
Sahne 30% Fett 1 Becher
Schmelzkäse Doppelrahmstufe 100 g
Brunch mit Kräutern 200 g
Gemüsebrühe, darf auch mehr sein, je nachgewünschter Konsistenz 0,25 l
Zitrone, der Saft wird benötigt 0,5
Salz 0,5 Tl
Zucker 2 Prisen
Vermouth, dry 6 cl

Zubereitung

1.Bärlauch waschen und aussortieren, was mitgesammelt wurde und nicht dahin gehört, trocken schleudern

2.Zucchini evtl. schälen und grob schneiden und zusammen mit dem Bärlauch in die Haushaltsmaschine zum zerkleinern geben

3.Einen Topf mit Brühe und Sahne aufsetzen und das Pürierte dazugeben und eine kleine Weile köcheln lassen.

4.Käse, Brunch und alle anderen Zutaten ganz kurz mitkochen lassen. Den Zitronensaft und den Vermouth zum Schluss dazugeben, bitte nach Geschmack und mit Zucker abschmecken.

5.Weiter ist nichts zu machen. Wieder mal schnell zubereitet und meiner Meinung nach lecker.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Suppe: Bärlauchsüppchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 38 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Suppe: Bärlauchsüppchen“