Wraps IV

leicht
( 14 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Ergibt 4 Wraps
Wraps ( Hier: 4 Wraps mit Leinsamen ) 1 Packung
frisches Hähnchenbrustfilet 450 g
Zwiebel ca. 100 g 1
Paprika ( rot, gelb und grün ) 500 g
Goldmais 150 g 1 Dose
Möhren 100 g
Porree ca. 50 g 1 Stück
Olivenöl 2 EL
Ketchup manis 2 EL
Salz 0,5 TL
Pfeffer 0,5 TL
Sambal oelek 1 TL
Gemüsebrühe ( 1 TL instant ) 200 ml
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1343 (321)
Eiweiß
0,9 g
Kohlenhydrate
4,7 g
Fett
33,8 g

Zubereitung

Hähnchenbrustfilet in Streifen schneiden. Zwiebeln schälen, vierteln und in Spalten schneiden. Paprika putzen, waschen und in Streifen schneiden. Möhren schälen und in Stifte schneiden. Porree putzen, waschen und in Stifte schneiden. In einer Pfanne Olivenöl ( 2 EL ) erhitzen, die Hähnchenfiletstreifen darin kräftig anbraten/pfannenrühren und wieder herausnehmen. Das Gemüse ( Zwiebelspalten, Möhrenstifte, Paprikastreifen, Porreestreifen und Mais ) zugeben und einige Minuten mit pfannenrühren. Mit Salz ( ½ TL ), Pfeffer ( ½ TL ), Sambal oelek ( 1 TL ) und Ket-chup manis ( 2 EL ) würzen, alles kräftig pfannenrühren, mit der Brühe ( 200 ml ) ab-löschen/angießen und so lange pfannenrühren/kochen bis die Flüssigkeit verkocht / eingekocht ist. Die 4 Wraps ( Fladenbrote aus Weizenmehl mit Leinsamen ) kurz ( 20 Sekunden bei 700 W ) in der Mikrowelle erwärmen. Die Wraps mit der Füllung belegen und zusammenfalten. Erst unten einschlagen und dann die Seiten rechts und links nach innen falten und servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Wraps IV“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 14 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Wraps IV“