Wraps

leicht
( 5 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Wraps ( Hier: Wrap Tortillas von CASA FIESTA ) 4
Hähnchenbrustfilet TK 200 g
Zwiebeln 200 g
rote Paprika 200 g
Frühlingszwiebel ca. 50 g 2
Erdnussöl 2 EL
Salz 1 TL
Paprika edelsüß 1 TL
Pfeffer 0,5 TL
Garam Masala 0,5 TL
Chilipulver 0,5 TL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
523 (125)
Eiweiß
1,5 g
Kohlenhydrate
4,9 g
Fett
11,1 g

Zubereitung

Hähnchenbrustfilet in Streifen schneiden. Zwiebeln schälen, vierteln und in Spalten schneiden. Paprika putzen, waschen und in Streifen schneiden. Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden. In einer Pfanne Erdnussöl ( 2 EL ) erhitzen, die Hähnchenfiletstreifen darin kräftig anbraten/pfannenrühren, das Gemüse ( Zwiebelspalten, Paprikastreifen, Frühlingszwiebelringe ) zugeben und einige Minuten mit pfannenrühren. Mit Salz ( 1 TL ), Paprika edelsüß ( 1 TL ), Pfeffer ( ½ TL ), Garam Masala ( ½ TL ) und Chilipulver ( ½ TL ) kräftig würzen, kurz pfannenrühren und in 4 Teile teilen. Die 4 Wraps ( Fladenbrote aus Weizenmehl ) kurz in der Mikrowelle nach Packungsangabe erwärmen. Die Wraps mit der Füllung im oberen Teil belegen und zusammenfalten. Erst unten einschlagen und dann die Seiten rechts und links nach innen falten. Die Wraps schmecken warm und auch kalt sehr gut.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Wraps“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Wraps“