"HAUPTGERICHT" Sauerkraut-Auflauf

leicht
( 43 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Reis halb gegart 125 Gramm
Gemüsepaprika rot oder orange frisch 1
Sauerkraut frisch 500 Gramm
Cabanossi 300 Gramm
Zwiebel frisch 1
Majoran getrocknet 2 TL
Pfeffer aus der Mühle etwas
Salz etwas
Paprika edelsüß etwas
Apfelmus 2 EL
Eier 5
Saure Sahne 300 Gramm
Zwiebelbrot 75 Gramm
Butter 1 EL
Olivenöl 1 TL
Wasser 50 ml

Zubereitung

1.Paprika putzen, in Streifen schneiden und diese nochmals halbieren. Zwiebel schälen, halbieren und in Streifen schneiden. Cabanossi in Rädchen schneiden. Öl in einem Topf erhitzen und die Cabanossi darin anbraten, dann die Paprika und Zwiebel dazu geben.

2.Dann das Sauerkraut, Apfelmus, Wasser und den Majoran zugeben, gut durchrrühren und auf kleiner Flamme etwa 10 Minuten garen lassen. Dann die Herdplatte ausschalten und den Reis unterrühren und ca. 10 Minuten stehen lassen.

3.In der Zwischenzeit die Eier mit der Sauren Sahne verquirlen und mit Salz, Pfeffer und Paprika abschmecken. Zwiebelbrot in Wprfel schneiden und in einer Pfanne mit der Butter goldbraun braten.

4.Die Sauerkrautmasse nun in eine Auflaufform geben, Brotwürfel drüberstreuen und mit der Eier-Masse übergießen. Im Backofen bei 175 Grad etwa 30 Minuten backen, dann Alufolie darüber geben und nochmals 10 Minuten backen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „"HAUPTGERICHT" Sauerkraut-Auflauf“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 43 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„"HAUPTGERICHT" Sauerkraut-Auflauf“