RESCHARLAT ---- SCHARFER RESTESALAT

30 Min leicht
( 40 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Chinakohl frisch 0,5 Stück
Cocktailtomaten 6 Stück
Peperoni rot 1 Handvoll
Aggensteiner Käse 100 Gramm
Branntweinessig 1 Schuss
Olio Diavolo 1 Schuss
Senf 1 TL
Zitronensaft frisch gepresst 1 Schuss
Chilisosse 1 Schüsslein
Wasser aus der Chiliflasche etwas
Kräutermischung italienisch 1 Prise
Pul Biber 1 Prise

Zubereitung

1.Ich habe diese Woche versucht abends überwiegnd auf Kohlenhydrate zu verzichten; d.h. natürlich auch auf mein geliebtes Bier zu verzichten. Aber der Sommer und die Badezeit ist nahe und die Konkurrenz ist groß. Nachdem ich viel Fisch und Fleisch mit Gemüse gegessen habe soll es heute mal ein Salat sein. Ich schau in meinen Kühlschrank und sehe einen halben Chinakohl, ein paar Tomaten und ein Stück Aggensteiner Käse, und natürlich jede Menge verschiedene eingelegte Peperoni. Daraus wird sich wohl etwas Leckeres machen.

2.Ich knall den Chinakohl auf mein Schneidbrett und schneide ihn in ganz feine Streifen. Dann pule ich die Peperonis aus dem Glas und schneide sich auch in feine Streifen. Die Minitomaten viertel ich. Vom Käse schneide ich die Rinde ab und bearbeite ihn mit dem Käsehobel bis nur noch feine Streifen übrig sind. Alles kommt in eine Schüssel,

3.Aus dem Essig, Olio Diavolo, Senf und frischgepressten Zitronensaft mache ich eine Vinaigrette in meinem Shaker. Beim Abschmecken fehlt mir noch etwas. Ich gebe noch einen Spritzer Chilisosse rein. Ups die Bottle ist leer. Statt blankem Wasser schütte ich dasselbe in die fast leere Chilisossenflasche und schwenke die Reste raus. Ab in den Shaker noch mal durchschütteln und probieren. Alles paletti jetzt noch die Gewürze rein und dann über den Salat kippen. Ich vermische alles vorsichtig mit dem Salatbesteck und lasse alles noch eine viertel Stunde ziehen. Durch den Käse war es eine vollwertige Mahlzeit die ich statt mit Wein oder Bier mit einem Krug – Zitronensaftschorle heruntergespült habe. Warum? Zitronensaft regt die Verbrennung an. Ich fand es sehr spicy und wirklich verdammt lecker. Schlanken Appetit

4.Wie immer der Tip wer es nicht so scharf mag nimmt mildere Peperoni. Hier der Link zum Olio Diavolo: --------------- Olio Diavolo Part 3 Doppelt hot -- Explosione di Aroma

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „RESCHARLAT ---- SCHARFER RESTESALAT“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 40 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„RESCHARLAT ---- SCHARFER RESTESALAT“