Blumenkohlauflauf mit Berg-und Ziegenkäse

1 Std 15 Min leicht
( 33 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Blumenkohl frisch 1 kg
Pellkartoffeln,gepellt und gewürfelt 350 gr.
Schinken gekocht,gewürfelt 200 gr.
Bergkäse gerieben 75 gr.
Bergkäse gewürfelt 75 gr.
Ziegenkäserolle gewürfelt 100 gr.
Eier Freiland 2 Stk.
Sahne 120 ml
Salz etwas
Cayennepfeffer etwas
Muskatnuss frisch gerieben etwas
Blattpetersilie gehackt 2 Esslöffel

Zubereitung

1.Blumenkohl waschen,putzen und in mundgerechte Röschen teilen.Strunk und nicht passende Röschen aufbewahren.Blumenkohlröschen in Salzwasser ca.3 Min.blanchieren. Mit einer Schaumkelle herausnehmen und in Eiswasser abschrecken. Restl.Blumenkohl in Kochwasser geben und knapp gar kochen.Herausheben und mit 2 Essl.Kochwasser pürieren.Abkühlen lassen. Sahne,Eier,geriebener Käse und Petersilie einrühren.Mit Salz,Muskat und Cayenne abschmecken.

2.Blumenkohlröschen,Schinken und Kartoffelwürfel in einer feuerfesten Form mischen.Sauce darüber geben.Mit den Käsewürfeln bestreuen. Bei 200 Grad Ober/Unterhitze 30 Min.goldbraun backen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Blumenkohlauflauf mit Berg-und Ziegenkäse“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 33 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Blumenkohlauflauf mit Berg-und Ziegenkäse“