Beilagen: Blumenkohl -Gratin

Rezept: Beilagen: Blumenkohl -Gratin
18
858
15
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept favorisieren
ZUTATEN
1 Stk.
Blumenkohl frisch
200 ml
Sahne
3 Stk.
Eigelb
0,5 TL
Bärlauchpesto in meinem KB
100 g
Gouda gerieben
Muskat, Salz und Pfeffer
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
12.10.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1352 (323)
Eiweiß
8,9 g
Kohlenhydrate
2,2 g
Fett
31,4 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Beilagen: Blumenkohl -Gratin

ZUBEREITUNG
Beilagen: Blumenkohl -Gratin

1
Vom Blumenkohl die Blätter und die schlechten Stellen entfernen, den Strunk abschneiden. Freilandblumenkohl etwa 10 Min. in kaltes Salzwasser legen um Ungeziefer zu entfernen. In Röschen teilen und gut waschen. Die Röschen in kochendem Salzwasser 10-12 Min. kochen, abtropfen lassen.
2
In der Zwischenzeit die restl. Zutaten mischen und mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Den Blumenkohl in eine gefettete Auflaufform legen und das Sahne -Eigemisch über die Röschen geben. Mit Käse bestreuen und im vorgeh. Backofen 30 Min. backen.

KOMMENTARE
Beilagen: Blumenkohl -Gratin

Benutzerbild von Test00
   Test00
Mag ich sehr gerne. Kann man nicht leckerer zubereiten. LG. Dieter
Benutzerbild von mona1401
   mona1401
3.2.1 meins das gibt es Morgen 5 ****für dich
   1**7
SEHR LECKER 5***** LG SOFIA
Benutzerbild von sumueki
   sumueki
ich liebe Blumenkohl 5*** LG
   E********9
mit blumen kohl immer in allen warianten

Um das Rezept "Beilagen: Blumenkohl -Gratin" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung