Apfel-Walnuss Muffins

15 Min leicht
( 23 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Äpfel 2
Walnüsse 120 Gramm
Mehl 240 Gramm
Natron 2 TL
Zimt 1 TL
Salz 0,5 TL
Zucker braun 200 Gramm
Butter 6 EL
Eier 2
Buttermilch 170 ml
Vanille-Extrakt 1 TL

Zubereitung

1.Das Mehl zusammen mit dem Natron, dem Zimt und dem Salz mischen. Die Äpfel hobeln. Die Walnüsse grob hacken.

2.In einer großen Schüssel die Butter mit dem Zucker schaumig rühren und anschließend die Eier und den Vanille-Extrakt unterrühren. Zuletzt die Buttermilch hinzufügen und alles zu einer homogenen Masse rühren.

3.Die Mehlmischung schnell unter die nasse Mischung rühren. Zum Schluss die gehobelten Äpfel und die gehackten Walnüsse unterheben.

4.Die Muffins bei 190°C ca. 20 Minuten backen (Stäbchenprobe!). Guten Appetit!

Auch lecker

Kommentare zu „Apfel-Walnuss Muffins“

Rezept bewerten:
4,96 von 5 Sternen bei 23 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Apfel-Walnuss Muffins“