Zwiebelbraten

Rezept: Zwiebelbraten
Schmorbraten
0
Schmorbraten
00:55
1
1826
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Bratenstück anschmoren mit:
800 g
Schweineschulterbraten
40 g
Butterreinfett
4 Stück
Zwiebeln weiß, mittelgroß, in Ringe geschnitten
1 Prise
Salz
1 Prise
Pfeffer
Bratensoße:
2 Stück
Möhren, mittelgroß
2 Stück
Tomaten gehackt
2 Stück
Champignons, in Scheiben
1 Stück
Boquet Garni [Lorbeerblätter, Wacholderberen, Pfefferkörner,
Knoblauchzehe, Petersilie]
0,2 l
Kochwein, weiß und rot
1 TL
Suppenwürze
0,1 l
Kochflüssigkeit [Kartoffel-, Gemüse- oder Schmorwasser]
0,1 l
Bratenfond
1 EL
Tomatenpüree
1 EL
Senf mittelscharf
0,2 l
Sahne flüssig
1 EL
Weinessig, rot
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
schwer
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ € €
veröffentlicht am
25.02.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1230 (294)
Eiweiß
2,5 g
Kohlenhydrate
5,1 g
Fett
29,8 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Zwiebelbraten

Sisserls Zwiebelauflage
Gemüsige Putenbrust

ZUBEREITUNG
Zwiebelbraten

Braten:
1
Die Zwiebeln und die Möhren schälen und in mit etwas Butterreinfett einem geeigneten Topf zuerst leicht anschmoren. Dann herausnehmen und im selben Topf das Fleischstück von allen Seiten etwas anbraten bis zur leichten Färbung.
2
Anschließend zusammen mit den Zwiebeln und Möhren ca. 45 Minuten anbraten und mit Weißwein, Essig und Kochflüssigkeit ablöschen, Zum Schluß das Gewürzsäckchen zugeben und noch mitköcheln lassen.
Paßt zu:
3
Salzkartoffeln und gekochtem Gemüse.

KOMMENTARE
Zwiebelbraten

Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Eine sehr köstliche Zubereitung, eine tolle Rezeptur, verdiente 5 ☆☆☆☆☆chen von uns dafür, LG Detlef und Moni

Um das Rezept "Zwiebelbraten" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung