Amerikanisches Zwiebelfleisch

2 Std leicht
( 71 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Rind Gulasch (fe) frisch 2000 gr.
Zwiebeln rot 1000 gr.
Porree dünn 2
Ahornsirup 2 EL
Curry 1,5 EL
Gemüsebrühe 1500 ml
Salz 1 TL (gestrichen)
Pfeffer etwas
Chiliflocken etwas
Oel 4 EL
Zwiebel 1

Zubereitung

1.Das Fleisch sehr klein würfeln. Die Zwiebeln schälen halbieren und in Streifen (die weiße in Würfel) schneiden. Den Porree putzen, waschen und in gröbere Ringe schneiden.

2.Das Öl in einem großen Topf erhitzen und das Fleisch portionsweise darin anbraten. Die gewürfelte Zwiebel hineingeben und kurz mit anbraten. Alles wieder in den Topf geben und den Ahornsirup einfüllen. Etwas aufschäumen lassen und den Curry und das Salz dazugeben. Mit der Hälfte der Brühe ablöschen und im offenen Topf köcheln lassen. Immer wieder Brühe nachfüllen wenn es runtergekocht ist. Nach ca. 1 Std. die Zwiebeln und den Porree dazugeben und ca. weitere 30 Minuten köcheln lassen.

3.Zum Schluss mit Pfeffer, Chili und Salz abschmecken. Dazu Basmatireis servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Amerikanisches Zwiebelfleisch“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 71 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Amerikanisches Zwiebelfleisch“