Rührei mit Speck und Zwiebeln auf Rucolasalat

leicht
( 22 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Rucola 65 gr.
Schinkenspeck gewürfelt 50 gr.
Schalotte gewürfelt 1 Stück
Tomaten getrocknet 10 Scheiben
Aceto Balsamico 1 EL
Olivenöl 1 EL
Eier Freiland 2 Stück
Milch 1 EL

Zubereitung

1.Die getrockneten Tomatenscheiben mit warmen Wasser bedeckt einweichen.

2.In der Zwischenzeit ca. 40gr Schinkenspeckpeck und die Schalottenwürfel in wenig Öl anbraten. Die Eier mit einem Löffel Milch verschlagen und zu der Speck-Zwiebelmischung geben und bei geringer Temperatur zu einem Rührei rühren.

3.Den Rucola waschen, die dicken Stiele entfernen, trocknen und auf einen großen Teller legen. Die Tomatenscheiben aus dem Wasser nehmen und auf dem Salat verteilen.

4.Das Tomatenwasser, Balsamico und Öl verschlagen und über den Salat gießen.

5.Das Rührei mittig auf den Salat füllen und den Parmesan darüber hobeln. Den Rest Schinkenspeck darüber streuen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Rührei mit Speck und Zwiebeln auf Rucolasalat“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 22 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rührei mit Speck und Zwiebeln auf Rucolasalat“