Italienischer Nudelsalat mit zweierlei Tomaten

30 Min leicht
( 30 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Nudeln, z.B. Farfalle 200 g
Zwiebel rot 1
Tomaten 3
Getrocknete Tomaten in Öl 100 g
Balsamico-Essig dunkel 2 EL
Balsamico-Creme 1 EL
Basilikumblätter 1 handvoll
Rucola 1 handvoll
Pinienkerne geröstet 1 EL
Parmesan frisch gehobelt 2 EL
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas
Olivenöl 2 EL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1268 (303)
Eiweiß
4,7 g
Kohlenhydrate
2,3 g
Fett
30,7 g

Zubereitung

1.Nudeln in kochendem Salzwasser gar kochen, abgießen. Zwiebel schälen und in feine Streifen schneiden. Tomaten waschen, putzen und vierteln. Fruchtfleisch fein würfeln. Öl in einer Pfanne erhitzen. Zwiebelschnitze und Tomaten darin kurz anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Balsamico-Essig und Creme zufügen und gut verrühren. Getrocknete Tomaten in einem Sieb abtropfen lassen. In kleine Stücke schneiden und zu der Tomaten-Zwiebelmischung geben. Vinaigrette und Nudeln in einer Schüssel vermischen .

2.Rucola und Basilikum waschen und trocken schütteln. Basilikumblättchen in Streifen schneiden. Große Rucolablätter auch etwas kleiner zupfen. Parmesan hobeln, mit den Basilikumblättchen und Rucola unter den Salat heben. Salat mit gerösteten Pinienkernen bestreuen und Servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Italienischer Nudelsalat mit zweierlei Tomaten“

Rezept bewerten:
4,97 von 5 Sternen bei 30 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Italienischer Nudelsalat mit zweierlei Tomaten“