Geflügel/ Wild: Entenkeulen an Cranberrysauce mit Kartoffelplätzchen

1 Std 30 Min leicht
( 33 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Entenkeulen
Entenkeulen 4 Stk.
Salz,Pfeffer aus der Mühle etwas
Korianderpulver 1 Teelöffel
Butterschmalz etwas
Rotwein 125 ml
Geflügelfond 375 ml
Sauce
Schalotten gehackt 100 g
Cranberries getrocknet 100 g
Portwein rot 100 ml
Soßenbinder dunkel etwas
Butter 1 EL
Kartoffelpläzchen
Siehe mein Kochbuch etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
510 (122)
Eiweiß
3,3 g
Kohlenhydrate
10,9 g
Fett
4,9 g

Zubereitung

Entenkeulen

1.Die Keulen waschen,trockentupfen, mit Salz,Pfeffer und Korianderpulver würzen. Butterschmalz in einem Bräter erhitzen und die Keulen darin anbraten. Die Entenkeulen in den vorgeheizten Backofen (180°) stellen und 50-60min. weiter braten. Während der Garzeit öfter mit Rotwein ablöschen und nach 25 min. den Geflügelfond zugeben.Die fertig gegarten Entenschenkel aus der Sauce nehmen und warm stellen.

Sauce

2.Die Butter in einem Topf erhitzen und die Schalotten darin glasig schwitzen. Cranberries dazu geben und mitbraten. Die Entensauce und den Portwein angießen und zum Kochen bringen. 5min. einreduzieren lassen. Evtl. nachwürzen und mit dem Saucenbinder binden.

3.Die Keulen mit der Sauce auf Tellern anrichten , Kartoffelplätzchen dazulegen und servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Geflügel/ Wild: Entenkeulen an Cranberrysauce mit Kartoffelplätzchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 33 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Geflügel/ Wild: Entenkeulen an Cranberrysauce mit Kartoffelplätzchen“